Leder Feuerwehr-Handfschuhe

[1 Artikel]
zoom
SPROPART AFETY Sprai SB 413 Desinfektion 400 ml
SPROPART AFETY Sprai SB 413 Desinfektion 400 ml
Art. Nr.: 4770387
Beschreibung

Grundpreis.: € 19,80
Aktionspreis: € 15,84

PROPART SAFETY Spray SB 413 Desinfektion 400 ml

Safety Spray 413 ist ein Produkt gegen Bakterien und Schimmel und wurde zur Desinfektion aller Art von Schuhen, Helmen und Kleidungsstücken aus den verschiedensten Materialien entwickelt.
Effektive Desinfektion
Bekämpft Schimmel und Bakterien
Angenehmer Geruch

PROPART SAFETY Spray SB 413 Desinfektion 400 ml

[1 Artikel]
zoom
PROPART Trocken Silikon T 100 500 ml Schmir- und Gleitspray
PROPART Trocken Silikon T 100 500 ml Schmir- und Gleitspray
Art. Nr.: 4770385
Beschreibung

Grundpreis.: € 19,80
Aktionspreis: € 15,84

PROPART Trocken Silikon TS 100 500 ml Schmier- und Gleitspray

Trocken Silikon TS100 ist ein multifunktionelles, 100% reines Silikonöl.
TS100 enthält keine Lösungsmittel oder andere chemische Zusätze.
TS100 schmiert, schützt und wirkt vorbeugend gegen eventeulles Verkleben.
Temperaturbereich von -70°C bis +280°C.
Schmier-und Gleitspray
erzeugt keine Flecken
wasserabweisend
schützend
Farbe: transparent

PROPART Trocken Silikon TS 100 500 ml Schmier- und Gleitspray

[9 Artikel]
zoom
Schutzhandschuhe ESKA MARS 2
Schutzhandschuhe ESKA MARS 2
Art. Nr.: 4421300
Beschreibung

Grundpreis.: € 54,90
Aktionspreis: € 49,90
Staffelpreis 1: € 47,90
Staffelpreis 2: € 45,90

Schutzhandschuhe ESKA MARS 2

Einsatzhandschuh aus Fire-Block Leder, der wasser- und ölabweisend sowie säureresistent ist und auch bei größter Hitze keinen Schrumpf aufweist.
Der Allrounder für den Einsatz im gesamten Tätigkeitsbereich der Feuerwehr. Schnitt-, rutsch- und abriebfester Schutz in der Innenhand durch Silikon/Carbon beschichtetes Kevlar® Der Handschuh ist mit einem hitzebeständigen Kevlar® Strickmaterial gefüttert.
Material:
Oberhandmaterial == Fire-Block Leder
Innenhandmaterial == Fire-Block Leder, beschichtetes Kevlar
Futter == Kevlar Strickmaterial
Pflege:
30 ° Wäsche

Schutzhandschuhe ESKA MARS 2

[9 Artikel]
zoom
Schutzhandschuhe ESKA MARS 2 Strickbund
Schutzhandschuhe ESKA MARS 2 Strickbund
Art. Nr.: 4421400
Beschreibung

Grundpreis.: € 54,90
Aktionspreis: € 49,90
Staffelpreis 1: € 47,90
Staffelpreis 2: € 45,90

Schutzhandschuhe ESKA MARS 2 Strickbund

Einsatzhandschuh aus Fire-Block Leder, der wasser- und ölabweisend sowie säureresistent ist und auch bei größter Hitze keinen Schrumpf aufweist.
Der Allrounder für den Einsatz im gesamten Tätigkeitsbereich der Feuerwehr. Schnitt-, rutsch- und abriebfester Schutz in der Innenhand durch Silikon/Carbon beschichtetes Kevlar® Der Handschuh ist mit einem hitzebeständigen Kevlar® Strickmaterial gefüttert.
Material:
Oberhandmaterial == Fire-Block Leder
Innenhandmaterial == Fire-Block Leder, beschichtetes Kevlar
Futter == Kevlar Strickmaterial
Pflege:
30 ° Wäsche

Schutzhandschuhe ESKA MARS 2 Strickbund

[9 Artikel]
zoom
Schutzhandschuhe ESKA TRITON 5 *
Schutzhandschuhe ESKA TRITON 5 *
Art. Nr.: 4402000
Beschreibung

Grundpreis.: € 93,40
Aktionspreis: € 84,90
Staffelpreis 1: € 82,90
Staffelpreis 2: € 79,90

Schutzhandschuhe ESKA TRITON 5 *

Triton 5 : Ein speziell konzipierter Feuerwehrhandschuh mit herausragenden Eigenschaften. Der Handschuh zeichnet sich durch seine Höchstwerte wie Abrieb und Schnittschutz nach EN 388:2003 und seine überragende Taktilität besonders aus. Der eigens am Handrücken eingearbeitete feuerresistente Knöchelschutzprotektor garantiert den Verwender auch in Extremsituationen absoluten Schlag- und Stoßschutz. Das neu entwickelte Schnittschutzfutter aus Kevlar® mit Stahl-Fiberglas und Silberfäden verleiht diesem Qualitätshandschuh zudem eine antistatische und antibakterielle Wirkung. Das von den Fingerspitzen bis zu den Schaftenden nach ESKA® Patent eingearbeitete GORE-TEX® X-TRAFITTM Insert ist unlösbar mit der Hülle des Handschuhs fixiert und macht den Triton 5 wind-, wasserdicht und atmungsaktiv. Zusätzlich sorgt ein neu konzipierter, feuerresistenter Fangriemen für handverbundene Sicherheit. Der Triton 5 ist anatomisch perfekt zugeschnitten und ebenso verarbeitet. Der Handschuh ist mit langer Fire Block Lederstulpe und in kurzer Version mit einem 100% Kevlar® Strickbund erhältlich.
Details

Hülle
Oberhand: Fire Block Leder mit feuerresistenten Carbon-Schlagschutz Protektor
Innenhand: Fire Block Leder

Futter
Oberhand: 100% Kevlar®
Innenhand: Schnittschutzfutter aus Kevlar® mit Stahl-Fiberglas und Silberfäden

Insert: GORE-TEX
® X-TRA
FITTM
Produkttechnologie
Waschanleitung

Feinwaschmittel (ACHTUNG! ohne Weichspüler - löst die Imprägnierung) verwenden

Feinwaschprogramm mit 30°C einschalten

Handschuhe nach Waschvorgang in Längsrichtung ziehen

Langsam bei Temperatur von max. 30°C
trocknen (nicht auf Heizkörper legen!)

Im Trockenzustand Handschuhe leicht in Längen- und Breitenrichtung ziehen

Mit der Hand in Form bringen

Schutzhandschuhe ESKA TRITON 5 *

[8 Artikel]
zoom
Schutzhandschuhe ESKA TRITON-E 5 *
Schutzhandschuhe ESKA TRITON-E 5 *
Art. Nr.: 4402100
Beschreibung

Grundpreis.: € 93,40
Aktionspreis: € 84,90
Staffelpreis 1: € 82,90
Staffelpreis 2: € 79,90

Schutzhandschuhe ESKA TRITON-E 5 *

Triton 5 : Ein speziell konzipierter Feuerwehrhandschuh mit herausragenden Eigenschaften. Der Handschuh zeichnet sich durch seine Höchstwerte wie Abrieb und Schnittschutz nach EN 388:2003 und seine überragende Taktilität besonders aus. Der eigens am Handrücken eingearbeitete feuerresistente Knöchelschutzprotektor garantiert den Verwender auch in Extremsituationen absoluten Schlag- und Stoßschutz. Das neu entwickelte Schnittschutzfutter aus Kevlar® mit Stahl-Fiberglas und Silberfäden verleiht diesem Qualitätshandschuh zudem eine antistatische und antibakterielle Wirkung. Das von den Fingerspitzen bis zu den Schaftenden nach ESKA® Patent eingearbeitete GORE-TEX® X-TRAFITTM Insert ist unlösbar mit der Hülle des Handschuhs fixiert und macht den Triton 5 wind-, wasserdicht und atmungsaktiv. Zusätzlich sorgt ein neu konzipierter, feuerresistenter Fangriemen für handverbundene Sicherheit. Der Triton 5 ist anatomisch perfekt zugeschnitten und ebenso verarbeitet. Der Handschuh ist mit langer Fire Block Lederstulpe und in kurzer Version mit einem 100% Kevlar® Strickbund erhältlich.
Details

Hülle
Oberhand: Fire Block Leder mit feuerresistenten Carbon-Schlagschutz Protektor
Innenhand: Fire Block Leder

Futter
Oberhand: 100% Kevlar®
Innenhand: Schnittschutzfutter aus Kevlar® mit Stahl-Fiberglas und Silberfäden

Insert: GORE-TEX
® X-TRA
FITTM
Produkttechnologie
Waschanleitung

Feinwaschmittel (ACHTUNG! ohne Weichspüler - löst die Imprägnierung) verwenden

Feinwaschprogramm mit 30°C einschalten

Handschuhe nach Waschvorgang in Längsrichtung ziehen

Langsam bei Temperatur von max. 30°C
trocknen (nicht auf Heizkörper legen!)

Im Trockenzustand Handschuhe leicht in Längen- und Breitenrichtung ziehen

Mit der Hand in Form bringen

Schutzhandschuhe ESKA TRITON-E 5 *

[7 Artikel]
zoom
Schutzhandschuhe PATRIOT® Flame Fighter
Schutzhandschuhe PATRIOT® Flame Fighter
Art. Nr.: 4430600
Beschreibung

Grundpreis.: € 31,89

Schutzhandschuhe PATRIOT® Flame Fighter

Schutzhandschuhe PATRIOT für die Feuerwehr
Allgemeine Erläuterung DIN EN 659:2008 (EN 659+A1+AC:2009) für Brandbekämpfung im Gebäude (Innenangriff/Flash-Over)
Ausstattung:
- Innenhand, Handrücken und Knöchelschutz: Spezial-Rindspaltleder ca. 1,2 mm, hitzebeständig, hydrophobiert, schrumpf-optimiert gegerbt
- Innenfutter: aus extrem engmaschiger Strickware 100% Kevlar
- Insert: Nässesperre Hipora, wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv, chemikalienresistent gemäß EN 659:2003
Neue Anforderungen wurden in die EN 659:2008 aufgenommen:
Zum Beispiel in Bezug auf das Schrumpfen des Leders und die Nahtfestigkeit. Die vorhandenen Anforderungen wurden bei verschieden Parameter wie Brennverhalten in den letzten Jahren strenger gefasst. Speziell im normativen Bereich haben sich Änderungen und Ergänzungen ergeben. Zum Beispiel die Resistenz gegen Strahlungswärme bei Proben, die von der Innenseite der Rückseite des Handschuhs genommen wurden, wird nun mit einer Wärmestromdichte getestet, die doppelt so hoch ist als zuvor. (40 anstatt 20 kW/m) Gleichzeitig sind die Proben der Strahlungswärme für 22 anstatt für 15 Sekunden ausgesetzt. Es darf kein Schmelzen auftreten.
Ebenfalls von Interesse ist der neue Punkt über das Eindringen von Chemikalien. Gemäß der Norm sind Handschuhe vier verschiedenen Chemikalien hauptsächlich ausgesetzt vor denen es zu schützen gilt:
30 Prozent Schwefelsäure
40 Prozent Natronlauge
36 Prozent Salzsäure
Aus diesen Gründen ist es erforderlich sicherzustellen, dass schützende Feuerwehrhandschuhe für Brandbekämpfungen in Gebäuden mit diesem Piktogramm und der Ergänzung mindestens EN 659:2003 bzw. der aktuellsten Norm EN 659:2008 (EN 659+A1+AC:2009) versehen ist.

Schutzhandschuhe PATRIOT® Flame Fighter

[7 Artikel]
zoom
Schutzhandschuhe PATRIOT® Flame Fighter Strick
Schutzhandschuhe PATRIOT® Flame Fighter Strick
Art. Nr.: 4430700
Beschreibung

Grundpreis.: € 31,05

Schutzhandschuhe PATRIOT® Flame Fighter Strick

Schutzhandschuhe PATRIOT für die Feuerwehr
Allgemeine Erläuterung DIN EN 659:2008 (EN 659+A1+AC:2009) für Brandbekämpfung im Gebäude (Innenangriff/Flash-Over)
Ausstattung:
- Innenhand, Handrücken und Knöchelschutz: Spezial-Rindspaltleder ca. 1,2 mm, hitzebeständig, hydrophobiert, schrumpf-optimiert gegerbt
- Innenfutter: aus extrem engmaschiger Strickware 100% Kevlar
- Insert: Nässesperre Hipora, wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv, chemikalienresistent gemäß EN 659:2003
Neue Anforderungen wurden in die EN 659:2008 aufgenommen:
Zum Beispiel in Bezug auf das Schrumpfen des Leders und die Nahtfestigkeit. Die vorhandenen Anforderungen wurden bei verschieden Parameter wie Brennverhalten in den letzten Jahren strenger gefasst. Speziell im normativen Bereich haben sich Änderungen und Ergänzungen ergeben. Zum Beispiel die Resistenz gegen Strahlungswärme bei Proben, die von der Innenseite der Rückseite des Handschuhs genommen wurden, wird nun mit einer Wärmestromdichte getestet, die doppelt so hoch ist als zuvor. (40 anstatt 20 kW/m) Gleichzeitig sind die Proben der Strahlungswärme für 22 anstatt für 15 Sekunden ausgesetzt. Es darf kein Schmelzen auftreten.
Ebenfalls von Interesse ist der neue Punkt über das Eindringen von Chemikalien. Gemäß der Norm sind Handschuhe vier verschiedenen Chemikalien hauptsächlich ausgesetzt vor denen es zu schützen gilt:
30 Prozent Schwefelsäure
40 Prozent Natronlauge
36 Prozent Salzsäure
Aus diesen Gründen ist es erforderlich sicherzustellen, dass schützende Feuerwehrhandschuhe für Brandbekämpfungen in Gebäuden mit diesem Piktogramm und der Ergänzung mindestens EN 659:2003 bzw. der aktuellsten Norm EN 659:2008 (EN 659+A1+AC:2009) versehen ist.

Schutzhandschuhe PATRIOT® Flame Fighter Strick